Die Batterielaufzeit hängt von der Übertragungshäufigkeit der Positionsdaten (1-60 Minuten einstellbar), von der verfügbaren GPS- und GMS-Signalstärke und der Länge oder Anzahl der Anrufe ab. Für eine optimale Laufzeit empfehlen wir das 3-minütige Intervall für die Positionsermittlung in der mobilen App (LAMAX Tracking) einzustellen. 


Intervall der Positionsübertragung 

Batterielaufzeit LAMAX WatchY2

Batterielaufzeit LAMAX GPS Locator

3 Minuten

bis zu 36 Stunden

bis zu 100 Stunden 

60 Minuten

bis zu 120 Stunden

bis zu 240 Stunden

Die Position kann auch jederzeit mit der Funktion Live Tracking abgefragt werden, die 3 Minuten lang die Position in 20-Sekunden-Intervallen überträgt. Danach wird das Ortungsintervall wieder auf das ursprüngliche Intervall zurückgesetzt. Diese Funktion ist sehr energieaufwendig.